spc

ImageModerne Selbstorganisatorische Hypnose

Schon seit tausenden von Jahren ist Hypnose bekannt und wird in allen Kulturen von Menschen bewusst und auch unbewusst zu bestimmten Zwecken genutzt. Die Fähigkeit in Trance zu gehen ist natürlich und uns angeboren. Hypnose ist der ‚Königsweg’, um einen Trancezustand herzustellen und darüber mit unserem Unbewussten zu kommunizieren.

Die Wissenschaftliche Forschung der letzten Jahrzehnte hat die hohe Wirksamkeit der Hypnose in Medizin, Psychotherapie und Psychosomatik aufgezeigt.

In der traditionellen „ klassischen Hypnose“ ist der Therapeut auf seine persönliche Vorstellung und seine Autorität beschränkt und errät die Suggestion, die er dem Patienten in Trance verordnet. Ist diese Suggestion falsch oder ungenau oder der Patient gibt dem autoritären Druck nicht nach, so scheitert die therapeutische Lösung und Symptomatische Heilung vollständig oder es kommt zu einer Symptomverschiebung bzw. einem Rückfall.

Selbstorganisatorische Hypnose - der Weg zur Selbstheilung

Die moderne selbstorganisatorische Hypnose unterscheidet sich grundsätzlich von der klassischen Hypnose.
In der modernen selbstorganisatorischen Hypnose erarbeitet der Therapeut im Dialog mit dem Unbewussten Lösungen für die Probleme des Patienten, denen sowohl das Bewußtsein, als auch sein Unbewußtes und sein soziales Bezugsfeld zustimmen können (Ökosystemische Lösungen). Bewußte und unbewußte Widerstände werden aufgelöst. Dadurch werden die therapeutischen Lösungen stabil, und Krankheiten heilen ohne Rückfall und Symptomverschiebung aus.

Die Heilung geschieht durch systematische Aktivierung der Selbstheilungskräfte und Ressourcen des Patienten und unter Nutzung der angeborenenen Lösungskreativität des Unbewußten.

Selbstorganisation ist das Prinzip des Lebens selbst.
Sie strebt in uns nach Selbstsentwicklung und Selbstverwirklichung unserem Wesen gemäss - und zwar ganz aus uns selbst heraus und ohne jede Fremdbestimmung.

Das Unbewußte als stärkste Ressource des Menschen kann für die persönliche Entfaltung ebenso genutzt werden, wie für die Lösung psychischer und psychosomatischer Störungen.


 

spc
spc

Zusammenfassung / Leistungsspektrum:
Selbstorganisatorische Hypnose, Hypnotherapie, Familienaufstellungen, Konflikt- und Traumatherapie, Stressbewältigung, Persönlichkeitsentwicklung, Selbstentfaltung, Leistungssteigerung, Erfolgsmanagement, Beziehungsprobleme, Raucherentwöhnung, Gewichtsreduktion, Angsleiden, Prüfungsängste, Lernstörungen, Depressive Symptome, Trauerbewältigung.

Herzlich willkommen auf den Seiten von Christine Sauerwein, Privatpraxis für medizinische und psychotherapeutische Hypnose - 67551 Worms